Unser Gottesdienst findet an Sonntagen in geraden Monaten um 9:30 Uhr und in ungeraden Monaten um 11:00 Uhr statt. In unserer Gemeinde gibt es immer wieder Raum für besondere Gottesdienste, die vom Standardablauf abweichen. Den normalen Liturgieablauf finden sie weiter unten.

GottesdienstMitUgandaChorGottesdienst mit einem Kinderchor aus Uganda

Kindergottesdienst

Die Termine für Kindergottesdienste können dem Kalender und dem Gemeindebrief entnommen werden.


Abendmahl

Unsere Abendmahlsgottesdienste feiern wir jeweils am ersten Sonntag im Monat und zu den kirchlichen Feiertagen (in geraden Monaten mit Wein, in ungeraden Monaten mit Traubensaft). Wir feiern mit Einzelkelchen.

 

Fahrdienst zum Gottesdienst

Einmal im Monat, in der Regel am 1. Sonntag, bieten wir einen Fahrdienst zum Gottesdienst an. Wir bitten um eine Anmeldung im Gemeindeamt (bitte die neue Telefonnummer beachten.: 02841 - 7816901) bis spätestens Freitag vor dem 1. Sonntag im Monat 11.00 Uhr, wenn Sie den Fahrdienst in Anspruch nehmen möchten.

 

Liturgieablauf

 

 Glockengeläut

 

  Eröffnung und Anrufung

1. Musik zum Eingang

2. Trinitarisches Votum und Begrüßung (evlt. mit Wochenspruch)

3. Lied

4. Psalmlesung oder Gebet (gemeinsam mit der Gemeinde)

5. Eingangsgebet (mit offener Schuld)

6. Gnadenspruch

7. Lob- / Danklied

 

 Verkündigung und Bekenntnis

8. Lesung

9. Glaubensbekenntnis

10. ggf. Abkündigung der Diakoniekollekte

11. Lied (ggf. Kollekte Diakonie)

12. Predigt

13. Lied nach der Predigt

 

 Abendmahl

- Einleitung und Besinnung

- Einsetzungsworte

- ggf. Lied

- Abendmahlsgebet

- Gebet des Herrn

- Einladung

- Austeilung

- Danksagung

- Lied

 

 Sendung

14. Bekanntmachungen und Abkündigungen

15. Fürbitte

16. Gebet des Herrn

17. Lied

18. Segen

19. Musik zum Ausgang (Ausgang nach Abschluss der Musik)

 

   Kollekte
   

 

Termine allgemein

26
März
Dorfkirche

26
März
Dorfkirche

27
März
Gemeindehaus Bendmannstraße

27
März
Turnhalle KiTa

28
März
Altes Pastorat

28
März
Gemeindehaus Bendmannstraße 3

28
März
Familienzentrum / Kita, Bendmannstraße 5, Moers-Kapellen

29
März
Gemeindehaus Bendmannstraße 3

Termine Gottesdienste

26
März
Dorfkirche

06
Apr.
Dorfkirche Schwafheim

09
Apr.
Dorfkirche und Gemeindehaus

16
Apr.
Dorfkirche

yt icon rgb   Instagram Glyph Gradient RGB   f logo RGB Blue 58   external link 64

Losung und Lehrtext vom 25.03.2023

Ein Geduldiger ist besser als ein Starker und wer sich selbst beherrscht, besser als einer, der Städte einnimmt.

Selig sind, die Frieden stiften; denn sie werden Gottes Kinder heißen.

© Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine